So oft hören wir: „Dafür haben wir kein Geld.“ Das sagen Eltern zu ihren Kindern und später sagen es die Erwachsenen zu ihren Freunden und Familien. Der Kreislauf des Mangels dreht sich so immer weiter.

In dieser Folge nehme ich einmal unter die Lupe, was dabei wirklich ins uns passiert, warum dieser Satz verwendet wird, obwohl er eine Lüge ist, und was das bei den Kindern aber auch bei uns selbst bewirkt.

Um aus diesem Teufelskreis auszusteigen, brauchen wir zunächst das Bewusstsein, und dann die Tools, um unsere Glaubenssätze und unser Verhalten in der Kommunikation zu verändern.

Wenn du dein Mindset nachhaltig verändern willst, schreib mir eine Nachricht über meine Webseite clearvision-coaching.de und ich unterstütze dich gerne auf deinem Weg.

Diese Episode herunterladen