(Dieses Gespräch als Video auf Youtube ansehen)

Was sind eigentlich Glaubenssätze, wo kommen sie her, und vor allem: Wie werden wir sie los?

Darüber spreche ich mit Selbstliebe-Expertin Mei Wengel in dieser Episode.

Ausserdem erzähle ich ein wenig über meine eigene Arbeit als Coach und wie ich Menschen dabei helfe, ein freieres, glücklicheres Leben zu führen.

Auch das hat natürlich mit Glaubenssätzen zu tun. Und wenn du wissen willst, warum ich mich damit so gut auskenne – auch das erfährst du in dieser Podcastfolge.

Am Ende der Folge, wenn du bis zum Schluss dran bleibst, habe ich noch ein besonderes Schmankerl (wie man hier in Bayern sagt) für dich.

Zuvor bekommst du von uns beiden aber ganz konkrete Tipps und Impulse an die Hand, wie du deine Glaubenssätze finden und auflösen kannst. Wir haben sogar einen ganzen Haufen an Tools, wie man mit Glaubenssätzen arbeiten kann. Die nutzen wir gerne im Coaching, aber du kannst sie auch ganz allein für dich nutzen.

Genieße also den Blick hinter die Kulissen und lass dir von uns unsere besten Tricks verraten, wie du deine alten Glaubenssätze endlich über Bord werfen kannst.

Du erfährst unter anderem, wie das 2-Phasen-Modell zum Auflösen von Glaubenssätzen funktioniert, und wie du ganz bewusst die ersten Schritte gehen kannst.

Klar ist, dass es am Ende auf den Einzelnen ankommt, und Glaubenssätze ganz individuell behandelt werden müssen. Aber mit unseren Tools kommst du diesen schneller auf die Spur und kannst die von alten Zöpfen trennen, die dir nicht mehr dienlich sind.

Komm in unsere kostenlose Facebookgruppe, die WandelSchule, wenn du dich mit Gleichgesinnten vernetzen und austauschen willst.

Hier ist der Link: https://www.facebook.com/groups/463908534432085/

Und für die, die sich ein tieferes, individuelles Coaching mit Mei und mir wünschen – direkt, persönlich und Auge in Auge – dann schau mal auf unserer Webseite https://beziehungs.schule vorbei. Vielleicht findest du dort genau, wonach du gesucht hast.

Diese Episode herunterladen