Mein zweites Interview an Bord eines Schiffes. Eric Merten lebt und arbeitet an Bord seiner Segelyacht Makani und ist überwiegend in wärmeren Gefilden Europas unterwegs.

Wie er dazu kam, auf einem Boot zu leben und wie sich das mit seiner Berufstätigkeit verbinden liess, berichtet Eric im Interview.

Du erfährst:

– Wie er von „ganz normal“ zu einem freien Leben auf einer Segelyacht kam

– Wie es mit dem Segeln losging

– Was Gäste an Bord erwarten können

– Wie sich die Sicht auf Umwelt und Klima verändern, wenn man direkt mit dem Meer in Kontakt ist

– Was Eric zum Thema Nachhaltigkeit an Bord bereits umsetzen kann und welche Vision er verfolgt

Wenn du mehr über Eric und das Leben an Bord erfahren oder sogar einmal mitsegeln möchtest, findest du alle Infos dazu auf der Webseite www.gluexpiraten.de.

Dazu gibt es auch den Glüxpiraten Podcast für Genuss-Segler, der Lust auf Meer macht.

Diese Folge downloaden!