Ausbildung, Seminare und Workshops für dich als Life-Coach oder Begleiter von Menschen in Veränderung und Heilung

Als Coach und Psychotherapeut (HP) teile ich meine Methoden und Erfahrungen, die sich in meiner jahrelangen Praxis bewährt haben. Mein Ziel ist es, Life-Coaches und Lebensberatern die nötigen Tools an die Hand zu geben, um sich in der Arbeit mit Menschen auch dann sicher zu fühlen, wenn die emotionalen Wellen einmal hoch schlagen.
Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Erfolgreicher als Life-Coach mit der Ausbildung auf Teneriffa und online

Als Life Coach, Therapeut oder in der sozialen Arbeit kommst du immer wieder mit tief sitzenden Glaubenssätzen und uralten Ängsten deiner Klienten in Berührung.

Nur “Mut machen” und positive Affirmationen haben keine dauerhafte Wirkung und rauben dir immer mehr die Kraft. Du willst helfen, aber du hast das richtige Werkzeug noch nicht in deiner Toolbox.

Dann ist meine Methode der schonenden Traumheilung mit dem inneren Kind, die ich in meinen Seminaren vermittele, für dich sehr wahrscheinlich interessant.

Seit über 20 Jahren arbeite ich bereits als Coach mit Menschen in Veränderung. Ich selbst habe diverse Aus- und Weiterbildungen für Coaches und Psychotherapeuten durchlaufen. Von Systemischer Beratung über Klinische Hypnose bis zur Traumatherapie.

Über die Jahre habe ich daraus eine sehr wirksame, strukturierte Methode entwickelt, um Trauma und tief sitzenden emotionalen Schmerz aufzulösen und die Heilung zu unterstützen.

Ich möchte dir in meinen Seminaren aber nicht nur diese Methode vermitteln, sondern auch einige Dinge drumherum, die du als Life Coach benötigst, um diese Arbeit erfolgreich mit deinen Klienten zu machen.

Nach deiner Weiterbildung sollst du dich noch sicherer darin fühlen, andere Menschen auch durch tiefe emotionale Krisen zu begleiten. Du hast selbst keine Angst mehr vor grossen Gefühlen und weisst, dass du auch nach Abschluss der Seminare an ein Netzwerk von Gleichgesinnten angeschlossen bist, das dich unterstützt und wo du um Rat fragen kannst, wenn du in deiner Beratungspraxis als Life-Coach einmal nicht weiter weisst.

Nicht zuletzt biete ich auch regelmässige Gruppentermine für meine Absolventen an, in denen Fragen gestellt und besprochen werden können.

Wenn du einen erfahrenen Life Coach als Mentor für deine Entwicklung als Life Coach suchst, bin ich gerne an deiner Seite.

Ich arbeite online live mit der Gruppe über Zoom / Videokonferenz. Alles was du brauchst, ist ein Laptop oder einen Tablet-Computer, ein Headset und eine stabile Internetverbindung.

Teilnehmerstimmen

Bianca Aristia Testimonial

Ich hab mich bei dir mit deiner ruhigen Art sehr wohl gefühlt und wirklich viel für mich und meine Coaching-Zukunft mitgenommen. Es hat sehr geholfen über die fachlichen Fragen hinweg auch mitzubekommen, wie du mit deinen Klienten arbeitest. Auch deine Ansätze aus der Hypnotherapie waren sehr inspirierend. Du hast uns unheimlich viel Wissen mitgegeben und einfach gute Tipps, wie man seiner eigenen Intuition als Coach mehr vertrauen lernen kann. Ich bin begeistert und empfehle dich und deine Ausbildung 100 % weiter.

Anna S Testimonial zur Life Coach Ausbildung Stuttgart

Hendrik hat eine besondere Qualität, die mich sehr inspiriert.
Wenn er spricht, hört man ihm zu.
Er leitet mit viel Ruhe und einer hohen Präsenz.
In seinen Therapiesitzungen kann er den Halt und die Sicherheit schenken, die in traumatischen Situationen früher oft nicht da waren.
Sein Commitment mit seinem Herzen beim Klienten zubleiben, so lange auch immer ein Prozess gehen mag, und seine tiefe Stimme berühren mich.
Die „Completion Process/ innere Kind-Traumaheilung-Ausbildung“, die ich bei ihm erleben durfte, hat mir viel Klarheit geschenkt, mich sehr inspiriert und in mir selbst tiefe Heilung ausgelöst. Ich fühle mich wirklich fähig, den Prozess jetzt bei anderen anzuwenden und meine eigene Selbständigkeit damit auszubauen. Das ist großartig.
Ich vertraue ihm und bin ihm sehr dankbar für seine Arbeit und Energie.

Wie läuft die Life Coach Ausbildung mit mir als Seminarleiter auf Teneriffa und online ab?

Die Gruppenzusammenstellung für die Life Coach Ausbildung

Unsere Zusammenarbeit beginnt mit einem unverbindlichen Vorgespräch per Zoom, in dem wir feststellen, ob diese Ausbildung jetzt für dich passend ist. Ich achte bei der Zusammenstellung einer Gruppe für die Life Coach Ausbildung online und auf Teneriffa darauf, dass ihr sowohl menschlich als auch vom Erfahrungsstand gut zusammenpasst und euch gegenseitig in der Praxis als Life Coaches oder Berater für Menschen in emotionalen Prozessen gut unterstützen könnt.

Pro Gruppe nehme ich maximal 6 Personen auf.

Die Einzelseminare der Life Coach Ausbildung (Live Online)

Die Ausbildung besteht aus 6 Grundseminaren, die jeweils an einem Abend in 6 aufeinanderfolgenden Wochen live per Zoom-Call stattfinden. Im Anschluss kann die Aufzeichnung im geschützten Mitgliederbereich angesehen werden. Zugriff besteht jeweils nur für die Mitglieder der jeweiligen Gruppe, so dass ein sicherer Rahmen gewährleistet wird.

Die Inhalte sind zwar vorstrukturiert, werden aber intuitiv auf die Bedürfnisse der jeweiligen Gruppe angepasst. Daher ist die Live-Teilnahme wichtig.

In jedem Seminartermin ist Raum für persönliche Fragen und Anliegen. Das ist essentieller Bestandteil des Programms.

Die Seminartermine behandeln unter anderem folgende Themen:

  • Grundlagen Life Coaching und Arbeit mit emotionalen Wunden
  • Grundlagen zu Trauma, Therapie und Trance
  • Der Completion Process von Teal Swan und der Prozess zur schonenden Traumaheilung mit dem inneren Kind
  • Live-Demonstration und Übungen
  • Coaching in der eigenen Praxis – Auftragsklärung, Klienten motivieren, Eigenmotivation und Supervision

Ich möchte dir die richtigen Werkzeuge und die innere Einstellung vermitteln, die du brauchst, um den Menschen, die zu dir kommen, einen sicheren Rahmen zu bieten für die Arbeit an tief sitzenden Emotionen, Glaubenssätzen und deren Ursachen.

Nach dem Seminar bzw. der Ausbildung als Life Coach wirst du dich im Umgang mit starken Emotionen sicherer fühlen und deine Klienten gerne in selbst intensive Gefühlslagen begleiten.

Wenn du möchtest, begleite ich dich danach weiter als Mentor und helfe dir, deinen Weg als Life-Coach weiter zu gehen.

Was kostet die Life Coach Ausbildung online oder auf Teneriffa?

Die Life Coach Ausbildung besteht, wie oben beschrieben aus 6 Grundlagen-Seminaren über Zoom, die über den Zeitraum von 6 Wochen angeboten werden. Darüber hinaus hast du zeitlich unbegrenzten Zugriff auf die Seminaraufzeichnungen im Mitgliederbereich. Auch Folien und Handouts stehen dir dort zur Verfügung.

Nach Abschluss der Ausbildung hast du die Möglichkeit, weiter am Mentoring-Programm teilzunehmen und Teil des Clearvision Coaching Netzwerkes zu werden, wenn du das wünschst.

Das ist in der Life Coach Ausbildung enthalten:

  • 6 Online-Seminare per Zoom
  • begrenzte Teilnehmerzahl (Vertraulichkeit wird gewährleistet)
  • unbeschränkter Zugriff auf Aufzeichnungen und Unterlagen im Mitgliederbereich
  • 1:1 Telefoncoaching
  • Möglichkeit, ins Mentoring oder ins Clearvision Coaching Netzwerk aufgenommen zu werden

Wann beginnt die Life Coach Ausbildung?

Die Ausbildungsgruppen starten in regelmässigen Abständen. Trag dich jetzt unverbindlich in die Interessenten-Liste ein, und ich informiere dich, wenn der nächste Kurs startet und wie du dich anmelden kannst.

Wenn du dich zu meiner Ausbildung hingezogen fühlst und die Begleitung von Menschen als Life-Coach deine Berufung ist, dann melde dich jetzt für ein persönliches Vorgespräch an.

Die Life Coach Ausbildung beginnt mit einem kostenlosen Kennenlerntermin - Online natürlich!

Die Plätze sind allerdings begrenzt. Je früher du dich entscheidest, desto schneller hast du die Chance auf einen Termin und darauf, in der nächsten Ausbildungsgruppe dabei zu sein.

Meine Werte für die Life Coach Ausbildung online und auf Teneriffa

Jemand fragte mich einmal nach meiner Arbeit als Coach. Ob ich mir denn wirklich „all die Geschichten“ meiner Klienten anhören wolle und das nicht anstrengend sei. Ich weiss, dass das tatsächlich bei vielen Coaches so ist, wenn sie sich selbst in der Arbeit noch nicht gefunden haben.

Ich habe als Life Coach und als psychologischer Berater meine Berufung gefunden.

Allerdings musste ich dafür auch herausfinden, wie ich so arbeite, dass es mir leicht fällt und meinen Klienten maximalen Nutzen bringt.

Dabei spielt meine Intuition eine grosse Rolle. In einer guten Session mache ich Platz für etwas, das durch mich hindurch arbeitet. Das ist dann sehr leicht und gibt mir Energie. Anstrengend ist es nur, wenn ich versuche, viel mit dem Kopf zu arbeiten. Manchmal braucht es das auch. Aber zum Glück nicht mehr ganz so oft. Es ist ein kreativer Prozess, in dem ich viele Geschichten erzähle und Platz für Gefühle ist. Es wird geweint, aber auch gelacht. Das ganze Leben hat Platz darin.

Ein Satz, den ich von einem meiner Lehrer gehört habe und selbst gerne wiederhole, ist: „Alles ist entweder gut, oder der Anfang von etwas Gutem.“

Meine Erfahrung als Life Coach

Insgesamt arbeite ich seit über 20 Jahren als Coach und Berater mit Menschen in Veränderungsprozessen. Nach meinem Wirtschaftsstudium habe ich zunächst über 10 Jahre als Unternehmensberater in großen und mittleren Firmen in Deutschland, Europa, Asien und Südamerika gearbeitet. Neben der Optimierung von Geschäftsprozessen wurde der Bereich Coaching, Organisationsentwicklung und Prozessbegleitung in meiner Arbeit immer wichtiger. Ich interessierte mich mehr und mehr für die menschliche Seite, die Psychologie, was Emotionen ausmacht, und landete schliesslich im Feld der Psychotherapie und Traumatherapie. Auch hier absolvierte ich verschiedene Aus- und Weiterbildungen, von denen besonders die klinische Hypnose nach Milton Erickson und der Completion Process von Teal Swan für meine Arbeit wegweisend waren.

In den letzten Jahren habe ich zahlreiche Klienten in ihrem emotionalen Wachstum begleitet und dabei den Prozess der schonenden Traumaheilung mit dem inneren Kind verfeinert.

Aus dieser Fülle von Erfahrung schöpfen wir auch in der Life Coach Ausbildung für dich. In der Life Coach Ausbildung online und auf Teneriffa steht nicht die reine Wissensvermittlung im Vordergrund. Vielmehr möchte ich dir anhand meiner Erfahrung auch das Gefühl vermitteln, die innere Haltung, die du brauchst, um erfolgreich und gelassen mit Klienten arbeiten zu können.

Ein Thema, das ich für die Life-Coach Ausbildung ebenfalls wichtig finde, ist die Online-Selbstständigkeit und die Digitale Nomaden Bewegung, also das ortsunabhängige Arbeiten vom Laptop an jedem beliebigen Ort. Als Life Coach auf Teneriffa nutze auch ich diese Arbeitsweise gerne und geniesse es, von verschiedenen Orten oder von Reisen aus zu arbeiten.

Wie geht es nach der Life Coach Ausbildung weiter? – Die Mentoring Gruppe

Mit meiner Seminarreihe hast du viel neue Inspiration für deine Arbeit als Life Coach oder Lebensberater gewonnen. Da ich als Life Coach aber weiss, dass neue Erkenntnisse nach einem Seminar oder einer Ausbildung schnell wieder im Alltag versickern, biete ich dir an, Teil meiner Mentoring-Gruppe zu werden.

Wir treffen uns regelmässig in der Gruppe für einen Erfahrungsaustausch, du kannst deine persönlichen Herausforderungen teilen und bekommst direktes Feedback und auch emotionale Unterstützung, wenn das einmal nötig ist.

Die Teilnehmer der Mentoring-Gruppe vernetzen sich auch untereinander, üben gemeinsam oder tauschen sich aus.

Weiterhin ist es möglich, mit Klienten zu arbeiten, die sich für eine Ausbildungs-Session bei mir bewerben. Diese Anfragen teile ich mit der Gruppe und oft gibt es eine klare Resonanz, wer mit einem bestimmten Klienten gerne arbeiten möchte.

Deine Zeit nach der Life Coach Ausbildung kann also weitergehen mit:

  • Mentoring
  • Supervision
  • Üben in der Gruppe
  • Netzwerk mit Kollegen
  • Ausbildungs-Sessions mit echten Klienten

Online Mentoring und Supervision

Ich werde oft gefragt, wie das denn funktioniert, wenn ich mit meinen Klienten online arbeite.

Das funktioniert fantastisch! Wir müssen dafür nicht aus dem Haus gehen, haben keine Wegezeiten und können uns dann treffen, wann es für uns beide am besten passt. Meine Klienten müssen noch nicht einmal in meinem Büro anrufen, um einen Termin zu vereinbaren, sondern können sich ihren Lieblingstermin direkt in meinem Kalender aussuchen und fest reservieren.

Aber neben den vielen technischen Fragen, die ein Life Coach hat, braucht es auch manchmal ein mitfühlendes Zuhören, einen kollegialen Rat oder eine Geschichte aus meinem Erfahrungsschatz.

Deshalb biete ich Life Coaches und psychologischen Beratern, die gerade starten oder gerne einmal frische Impulse haben möchten mein Mentoring und die Supervision an. Dies kann in 1:1 Terminen ganz individuell erfolgen oder im Rahmen einer Mentoring-Gruppe.